Ende einer Ära: VW Beetle Produktion wird eingestellt

Ende einer Ära: VW Beetle Produktion wird eingestellt

Der VW-Käfer war das erste Auto der weltweit beliebten Marke Volkswagen. Noch heute ist das kleine Kult-Auto sehr beliebt und lässt einen schmunzeln, wenn es vorbeifährt. Die Produktion des Käfers wurde schon im Jahr 2003 eingestellt. Auch der Nachfolger VW Beetle war ein voller Erfolg und in vielen Ländern sehr beliebt, doch nun geht eine Ära zu Ende.

VW stellt Produktion des VW Beetle im Jahr 2019 ein

Die Automobilbranche ändert sich von Jahr zu Jahr und so ändert sich vor allem auch die Nachfrage der Kunden. In den letzten Jahren geht der Trend immer mehr zu größeren Autos und SUVs. Da passt der kleine runde Beetle einfach nicht mehr in die Produktpalette von VW, daher wird im Juli der letzte Beetle vom Band laufen. Ein Nachfolger-Modell ist bisher nicht geplant. Für viele Fans wird das ein Tag der Trauer sein, denn es geht eine jahrzehntelange Ära zu Ende. In seinen besten Zeiten sind etwa 432.000 VW Käfer im Jahr vom Band gegangen, vom Beetle gab es nur noch etwa an die 16.000. Die Zahlen machen die Entscheidung verständlich, doch den Fans werden die Herzen bluten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.